Besuch im Kerzenkeller

image00013 (Foto: Lidia Dürrenmatt)

Mit Freude wurden von Ü-60 Mitgliedern der evangelisch reformierten Kirchgemeinde Arth-Goldau wunderschöne Kerzen gezogen.
Lidia Dürrenmatt
Der Ü- 60 Nachmittag startete in diesem Jahr im Kerzenkeller. Ein paar der Besucher kannten den Betrieb des Kellers nicht. Interessiert hörten sie über die Gründung und Geschichte des öffentlichen Kerzenziehens in unserer Gemeinde zu. Später - unter fachkundiger Anleitung - konnten alle, die Lust hatten, selber eine Kerze ziehen. Die Besucher waren sehr kreativ unterwegs und freuten sich an ihren Kerzen, die nach Wunsch von den Kerzenfrauen verziert wurden. Nach dem kreativen Nachmittag durften alle Ü-60 Gäste ein feines Fondue in der Vinothek 14ni geniessen.
Bereitgestellt: 19.11.2022     Besuche: 25 Monat