Aktuelles aus dem Kirchgemeinderat

Kirche Oberarth <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Pietro&nbsp;Sutera)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-arth-goldau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>16</div><div class='bid' style='display:none;'>1589</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Hier informieren wir aus dem Kirchgemeinderat über Aktuelles für das Gemeindeleben. Die Informationen beziehen sich jeweils auf die letzte Sitzung des Kirchgemeinderates.







Dominique Schmid,
Am Mittwoch, 28. April ist der Kirchgemeinderat der reformierten Kirche Arth-Goldau zum vierten Mal in diesem Jahr zusammengekommen. Diskutiert, beraten und beschlossen wurde unter anderem die diesjährige Durchführung der Konfirmation.

Bei schönem bis annehmbarem Wetter wird dieser besondere Festgottesdienst auf dem Areal der Riwag stattfinden. Diese Lösung wird vom Kirchgemeinderat begrüsst und dankend angenommen. Sie bietet den Vorteil, dass deutlich mehr Personen teilnehmen dürfen, weil die Konfirmation unter freiem Himmel und an der frischen Luft gefeiert werden kann. Sogar das gemütliche Zusammensitzen im Familienkreis bei einem feinen Apéro im Anschluss an den Gottesdienst ist auf dem grosszügigen Areal unter Einhaltung des vorgesehenen Schutzkonzepts möglich. Bei schlechtem Wetter müsste auf das Kirchgemeindehaus ausgewichen werden, was zur Folge hätte, dass das gemütliche Zusammensitzen sprichwörtlich ins Wasser fällt und die deutlich kleinere Festgemeinde ohne anzustossen abziehen müsste.

Wie wir alle haben die Kofirmanden im letzten Jahr bei der Vorbereitung auf ihren grossen Tag bereits auf vieles verzichten müssen. Lange Zeit hat der Konfirmationsunterricht nur über Videokonferenzen stattfinden können. Das Konfirmationslager musste im November verschoben und im April ganz abgesagt werden. Wir wünschen, hoffen und beten deshalb, dass der Sonntag 30. Mai in wunderbarem Sonnenschein erstrahlen möge und die Konfirmanden bald schon auf eine ungewöhnliche, aber auch unvergessliche und vor allem gesellige Konfirmation zurückblicken können.

Bereitgestellt: 06.05.2021     Besuche: 52 Monat